Maria Kontz Kunst
Maria Kontz Kunst

Projekt "Wanderungen"

Das Projekt "Wanderungen" diente also Vorbereitung zur gleichnamigen Ausstellung im Frühjahr 2015.

 

Unter dem Begriff Wanderungen sind zunächst einmal längere Wege oder Strecken durch die Natur zu verstehen. Dies betrifft nicht nur Menschen, sondern auch Tiere. Ich habe mich hier auf Fischwanderungen und Vogelflüge (Rückkehr der Schwalben und Wanderung der Kraniche) festgelegt. Dabei ist die Herstellung einer Monotyie-Collage ein vielschichtiger Prozeß, denn die Entwicklung eines Bildes wird vorangestrieben von permanenten Veränderungen, von der Abfolge von Herstellungen, Aufbrüchen, Findungen und Verwerfungen. So verdichtet sich allmählich alles zu einem Bild, das sich erst am Ende zeigt.

Aktuelles

01.12.2019 - 15.02.2020

"Kunst für über's Sofa"

KunstForumEifel

Schleiden-Gemünd

 

08.12.2019 - 06.01.2020

"Zwischentöne"

Kunstverein Bad Godesberg

 

03.10. - 14.12.2019

"F(r)isch an die Wand"

Hotel Dahl

Wachtberg-Niederbachem

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maria Kontz